Dienstag, 10. Dezember 2019

 

 

 Team BBP auf Facebook:

 

BBP29 Facebook Freund werden

 

 

Der neue Look 2012

 vorne

 

hinten

 

Team BBP29 Teamhose 2012

Hose

Lukas Interview Ice Rider 08
 

Das Team eröffnet die Saison mit 3 Siegen beim Ice Rider in Schömberg

 
 

Bei milden Temperaturen gingen die Fahrer auf eine trockene, bestens präparierte Strecke von knapp 8km, die auf der Langdistanz 7 mal durchfahren werden musste. Dieses Jahr standen wieder etliche hochrangige Fahrer im Startfeld, darunter der Deutsche Meister Jochen Käß, Hannes Genze, Wilko Rochow, Roland Golderer und auch Steffen Thum.
Um 10 Uhr fiel der Startschuss für die Langdistanz. Lukas setzte sich sofort an die Spitze und zog das Feld auseinander. Er machte weiter Druck, so dass nur die Alb-Gold Fahrer Jochen Käß und Hannes Genze folgen konnten. In der dritten Runde erhöhte Käß am steilen Anstieg das Tempo und konnte sich kurz absetzen. Lukas saugte sich in den folgenden Runden aber wieder ran, griff in der letzten Runde an, fuhr einen kleinen Vorsprung heraus und schaffte es diesen bis ins Ziel zu halten. Lukas Kubis sicherte sich den Sieg in 2:22 h vor Jochen Käß und Hannes Genze.
André Ohndorf konnte auf der Langdistanz einen hervorragenden Platz. 9 erkämpfen.
Elisabeth Brandau fuhr bei ihrem ersten Rennen für das Team Best-Bike-Parts/Haibike gleich einen Sieg heraus. Sie konnte sich vom Start weg von ihren Verfolgerinnen absetzen und gewann das Rennen in 3:01 h vor Almut Grieb (Team Woba).
Auf der Mitteldistanz über 4 Runden dominierte Philipp Daum das Rennen. Sofort nach dem Start hielt Philipp Daum das Tempo hoch, führte fast die gesamte erste Runde das Fahrerfeld an und konnte sich, wie auch im Vorjahr zusammen mit René Hördemann (Focus) absetzen. Mitte der zweiten Runde attackierte dann der Best-Bike-Parts / HAIBIKE Fahrer und fuhr einen Vorsprung auf Hördemann heraus. Dieser konnte jedoch nach einer Runder wieder aufschließen, so dass es zu einem spannenden Finish zwischen den beiden Spitzenreitern kam. Am Anfang des letzten Anstieges erhöhte dann René Hördemann das Tempo, so dass Philipp fast den Anschluss verlor, jedoch gelang es ihm noch einmal zu kontern und auf den letzten 300 Metern einen Vorsprung von ca.15 Sekunden heraus zu fahren. Hördemann konnte er somit wie im Vorjahr auf den zweiten Platz verweisen. Dritter wurde Michael Fischer vom Team Woba.

 

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098195/bbp29/templates/yoo_evolution/html/pagination.php on line 128

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098195/bbp29/templates/yoo_evolution/html/pagination.php on line 134

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098195/bbp29/templates/yoo_evolution/html/pagination.php on line 128

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098195/bbp29/templates/yoo_evolution/html/pagination.php on line 134

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098195/bbp29/templates/yoo_evolution/html/pagination.php on line 128

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/v098195/bbp29/templates/yoo_evolution/html/pagination.php on line 134



Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/v098195/bbp29/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99